Sponsortown.de - Geld verdienen mit Ihrer Webseite

Sponsortown Regeln / AGB

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Regeln und Anmeldebedingungen.

Die folgenden Nutzungsbedingungen gelten für alle Dienstleistungen, die durch den Internet-Service RenPro (Inhaber Sandra Renfer - im folgenden “RenPro” genannt) auf der Internetseite http://www.sponsortown.de und seinen Unterseiten angeboten werden.
Mit der Nutzung der Dienstleistungen werden diese Nutzungsbedingungen anerkannt.
Sie haben entweder die Möglichkeit, für Ihre Internetseite zu werben (Werbepartner / Sponsor - im folgenden "Werbepartner" oder "Partner" genannt) oder auf Ihrer eigenen Internetpräsenz durch die Vermarktung freier Werbeplätze Geld zu verdienen (im folgenden "User" genannt).

  • Um Sponsortown.de als User oder als Werbepartner zu nutzen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig sein. 
  • Generell sind alle Seiten erlaubt, die nicht gegen geltendes deutsches Recht verstoßen oder sonst unzumutbare Inhalte ( Bannerwüsten, Baustellen ...) enthalten. Jede Seite wird erst von uns geprüft und sollte Sie unseren AGB entsprechen freigeschalten.
  • Als Benutzer einer Dienstleistung von sponsortown.de sind Sie dazu verpflichtet, ausschließlich gültige Daten anzugeben. Ihre Daten werden nur für eigene Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
  • Die Teilnahme an sponsortown.de ist für jeden User und Werbepartner kostenlos . 
  • Die Weitervermarktung unserer Kampagnen in anderen Sponsornetzwerken oder Tauschsystemen ist untersagt. 
  • Popup / Popdownkampagnen dürfen nur auf der Startseite eingebunden werden.
  • Eine Auszahlung kann ab 10 Euro beantragt werden, welche von uns innerhalb 14 Werktagen bearbeitet wird.  
  • Der Versuch, sponsortown.de auf irgendeine Art und Weise zu manipulieren, wird mit sofortiger Sperrung bestraft. Der gesperrte User muss nicht von sponsortown.de über die Sperrung informiert werden. Sponsortown.de behält sich bei versuchten Manipulationen ausdrücklich rechtliche Schritte wegen versuchten Betruges vor. Im Falle einer Sperrung ist eine erneute Anmeldung oder Reaktivierung für die betroffene Person nicht mehr möglich.
  • Sponsortown.de behält sich das Recht vor jederzeit die Vergütung der Qualität Ihrer Seite anzupassen. Sollte der Webseitenbetreiber mit dieser Änderung nicht einverstanden sein räumt sponsortown.de dem jeweiligen User ein Sonderkündigungsrecht ein und zahlt das bis dahin gesammelte Guthaben in vollem Umfang aus, sofern das Guthaben gemäß unseren AGB erlangt wurde.
  • Eigenklicks sind untersagt und werden mit der sofortigen Löschung Ihres Accounts geahndet.
  • Werbepartner-Programme für Webseiten und Partnerseiten mit verbotenen Inhalten (z.B. illegale Seiten, Raubkopien, Kinder-Pornographie, rechts- und linksradikale Seiten usw.) oder sonstigen, unserer Meinung nach unpassenden Inhalten können nicht über sponsortown.de beworben werden. Grundsätzlich sind alle Werbepartner und User für ihre Inhalte selbst verantwortlich, sponsortown.de hat hierauf keinerlei Einfluss.
  • Jeder User ist für die Versteuerung der durch RenPro erhaltenen Vergütungen selbst verantwortlich. Ihr Guthaben wird zuzüglich der derzeitig geltenden 19% Mehrwertsteuer ausbezahlt wenn uns ein Umsatzsteuernachweis vorliegt .
  • Sowohl User als auch Werbepartner aus dem Ausland sind verpflichtet sämtliche zusätzlich anfallenden Kosten (für zum Beispiel Überweisungen) zu tragen.
Einschränkungen für den Einbau von Werbeformen für User
  • Der Einbau unserer Popup (down) Kampagnen ist nur gestattet, wenn sich kein weiteres Popup (down) auf dieser Seite öffnet, desweiteren darf Ihre Seite in keinen Besuchertauschsystemen oder sonstigen Autosurfprogrammen angemeldet sein. 
  • Jeder User darf nur einen Account registrieren in dem er alle angemeldete Seiten verwalten kann somit ist es strengstens verboten sich selber als Ref zu werben.  
  • Sie haben die Möglichkeit auf Ihrer Webseite FrameLayer oder ImageLayer aufzurufen. Es darf sich auf dieser Seite kein weiterer Layer öffnen. Layer werden vergütet, wenn Sie zwischen 1-5 Sekunden (je nach Programm) geöffnet und dann geschlossen werden.
  • Ausgenommen bei Paidbannern dürfen die Besucher Ihrer Seite nicht durch Vergütungen oder Aufforderungen zum Klicken und/oder Aufrufen unserer Werbemittel animiert werden.
  • Paidbanner dürfen nicht automatisiert durch Scripts oder Cronjobs etc. aufgerufen werden. Die Seiten dürfen in Frames aufgerufen werden, müssen aber zu 80% für den Besucher sichtbar sein. Die Darstellung in versteckten Frames, auf Seiten mit mehr als einem Frame oder Frames auf denen die Seite für den Besucher nicht wahrgenommen werden kann, sind untersagt.
Regeln für Sponsoren
  • Ihre Seiten darf keine nach deutschem Recht illegale Inhalte enthalten und müssen ein rechtsgültiges Impressum besitzen.
  • Ihre Kampagne wird erst nach vollständigem Zahlungseingang freigeschalten sollte Ihre Seiten für unsere Partner unzumutbare Inhalte aufweisen behalten wir uns das Recht vor Ihre Werbebuchung abzulehnen. Gegebenenfalls bereits eingegangene Zahlungen werden in vollem Umfang zurück erstattet


Sponsortown.de behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen zu diesen Teilnahmebedingungen vorzunehmen. Die jeweils gültige AGB-Seite ist jederzeit frei zugänglich unter der folgenden URL abrufbar: http://www.sponsortown.de/agb.html.